Im Gespräch mit Ihnen

 

 

Mein Wahlkampf besteht wesentlich aus dem Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern - mit Ihnen. Im Dezember habe ich mit meiner ersten Dialogpostkartenaktion begonnen und gefragt: Welche Ideen haben Sie für Altenburgs gute Stube? 

 

Die Gespräche empfinde ich als große Bereicherung. Das größte Wissen über das, was notwendig ist, haben die Bürgerinnen und Bürger. Ihre Anregungen, aber auch Ihre Kritik nehme ich gern auf.  

 

An drei Wochenenden (20.01. - 03.02.) war ich inzwischen auch in Altenburg Nord unterwegs. Die Dialogaktion geht nun in die dritte Runde: Am 10. und 17. Februar treffen Sie mich und meine Unterstützerinnen und Unterstützer in den Ortsteilen Altenburgs. 

 

Mein Anspruch ist es überall eine Gesprächsebene zu finden. Ich suche gern den direkten Kontakt und ich freue mich, wenn Sie mir Ihre Anliegen, Ihre Kritik und Ihre Ideen direkt vortragen. Laden Sie mich gerne ein. Ich höre  zu und freue mich auf ein ehrliches Gespräch.

Unterwegs in Altenburg